froximun® transfer kombiniert den Wirkstoff MAC (modified and activated clinoptilolite) mit hochwertigem Colostrum. Colostrum besitzt durch seine besondere Zusammensetzung verschiedene biologisch aktive Substanzen, insbesondere Immunglobuline, Wachstumsfaktoren, Lymphokine, Transfer-Faktor, Lactoferrin, Transferin, Laktoperoxidase, Vitamine, Mineralien und Aminosäuren.

froximun® transfer ist ein für Therapiezwecke entwickeltes Produkt, welches überwiegend in der Therapiebegleitung zum Einsatz kommt. Die vorbeugende Anwendung von froximun® transfer ist zur Modulation des Immunsystems empfehlenswert. Der Grundstoff von froximun®, MAC selbst, besitzt keine immunmodulierende Wirkung. Erst die Kombination mit Colostrum als Lebensmittel eigener Art erweitert so das Spektrum der Anwendung.

froximun® transfer ist ausschließlich in Kapselform erhältlich. Die Kapseln sind zu jeweils 10 Stück einzeln blisterverpackt.

[wpshopgermany product=”14″ template=”standard.phtml”]